Ein neuer Blick auf Bibliotheken

Als Veranstalter und gastgebende Institutionen freuen wir uns, Sie zum 98. Deutschen Bibliothekartag vom 2. bis 5. Juni 2009 in Erfurt begrüßen zu dürfen – 85 Jahre, nachdem die Stadt 1924 zum ersten und einzigen Mal Gastgeber eines Bibliothekartages war. Umso mehr freuen wir uns, Sie in die Mitte Deutschlands einladen und Ihnen nicht nur einen spannenden Kongress, sondern mit Erfurt auch eines der geistesgeschichtlichen Zentren Deutschlands präsentieren zu können.

Das Motto für den Kongress, „Ein neuer Blick auf Bibliotheken“, verweist auf die Aufgabe, die wir uns gestellt haben: Es geht unter anderem um die kritische Hinterfragung scheinbar unverrückbarer Tatsachen und die Betrachtung derzeitiger Tendenzen und Entwicklungen aus ungewöhnlichen Perspektiven. Dazu gehört etwa die Diskussion um die Verabschiedung von Bibliotheksgesetzen, die sich aus der Notwendigkeit ergeben, die Bibliotheken als kulturelle Bildungsinstitutionen zu sichern.  

Die Rolle der Bibliotheken in der Informationsgesellschaft, ihre Aufgaben im Zuge eines sich wandelnden Bildungsbegriffs, die Herausforderungen der Digitalisierung und der elektronischen Medien werden uns auch hier wieder beschäftigen. Gerade aber im Wiederaufgriff dieser Themen liegt die Aufforderung, sich auch mit den dahinter stehenden Grundannahmen kritisch auseinanderzusetzen. Erfurt als ein frühes Zentrum des Buchdrucks, als eine Hochburg von Humanismus und Reformation und als moderne, zukunftsorientierte Landeshauptstadt bietet hierfür ein ideales, zwischen Tradition und Moderne, Bewahrung und Veränderung oszillierendes Umfeld, in dem Ideen entstehen und reifen können.

Seien Sie also herzlich zur Teilnahme am 98. Deutschen Bibliothekartag eingeladen, um Ihren Beruf in der Vielfalt seiner Aufgabenspektren zu erkunden und gemeinsam mit uns an der Gestaltung eines „neuen Blicks“ auf Altes, Gegenwärtiges und Zukünftiges im Bibliothekswesen zu arbeiten.


Dr. Ulrich Hohoff, Vorsitzender VdB
Susanne Riedel, Vorsitzende BIB
Christiane Schmiedeknecht, Direktorin der Universitäts- und Forschungsbibliothek Erfurt/Gotha
Monika Waldheim, ehem. Direktorin der Stadt- und Regionalbibliothek Erfurt
Dr. Eberhard Kusber, Direktor der Stadt- und Regionalbibliothek Erfurt